Nachrichten der Website

Hilfen für Einsteiger in Moodle

by Admin User -
Für Dozentinnen und Dozenten, die zum ersten Mal Ihre Kurse konfigurieren, gibt es 3 Hilfe-Videos auf den UniRZ-Seiten unter

https://www.tu-ilmenau.de/it-service/mitarbeiter/moodle/screencasts/
 
Wählen Sie "Erste Schritte" aus. Dort finden Sie Informationen:

Wie erstelle ich einen Kurs? (Screencast zum Anlegen eines Kurses)


Wie funktioniert die Nutzereinschreibung? (Screencast zur manuellen Einschreibung und Selbsteinschreibung)


Wie füge ich Inhalte meinem Kurs zu? (Screencast über das Anlegen von Aktivitäten und Arbeitsmaterialien)


Um Ihren Studierenden, die noch nie mit Moodle gearbeitet haben, das System nahezubringen, finden Sie ein Einführungsvideo unter:


Ankündigung von Wartungsarbeiten am LMS Moodle am 11. September 2020

by Admin User -


Am Freitag, den 11. September 2020, wird ein Moodle-Update durchgeführt. Das Moodle-System ist an diesem Tag von 6.00 Uhr bis 9.00 Uhr nicht erreichbar. Auf der Startseite des UniRZ unter "Aktuelles/Veranstaltungen" werden wichtige Nachrichten zum Stand der Erreichbarkeit der Plattform bekanntgegeben.

Bitte beachten Sie, dass in dem angegebenen Zeitraum die auf dem Lernmanagementsystem abgelegten Inhalte nicht erreichbar sein werden. Laden Sie sich Dokumente bitte ggf. vorher vom Server.

Das Update umfasst den üblichen Versionswechsel. Die Version 3.8 bietet neben den üblichen Sicherheits-Updates auch neue Features. Weiterhin wird es nach dem Update die Möglichkeit einer bestätigten Einschreibung geben. Damit werden Einschreibungen in Kurse erst nach einer Bestätigung durch die Dozent*innen wirksam. Weiterhin wird die Aktivität „IMS Content“ mit dem Versionswechsel abgeschalten.

Das Update erfolgt im Rahmen des normalen Lebenszyklus der Moodle-Software und dient der Bereitstellung neuer Funktionalitäten sowie dem weiteren stabilen Betrieb des Systems.

Empfehlungen zur Aufnahme von Videos und zum strukturierten Platzieren in Moodle

by Admin User -

Es gibt folgende Empfehlungen zur Aufnahme von Videos, die über Opencast ins Moodle hochgeladen werden sollen:

  • Auflösung: 1080 Pixel Vertikale Auflösung (Progressiv)
  • Framerate: 25-50fps
  • Bandbreite: 14 Mbit/s
  • Dateiformat: mp4 (bevorzugt)
  • Dateilimit: 10 GB
Nach dem Hochladen der Videos über den Block "Opencast" müssen die Videos im Moodle platziert werden. Unser Screencast zeigt Ihnen, wie Sie diese Videos strukturiert ablegen können:


Stand der Informationen vom 12.05.2020




Hilfe für Moodle-Einsteiger incl. Videos in Moodle hochladen

by Admin User -
Für Dozentinnen und Dozenten, die zum ersten Mal Ihre Kurse konfigurieren, gibt es 3 Hilfe-Videos auf den UniRZ-Seiten unter

 
Wählen Sie "Erste Schritte" aus. Dort finden Sie Informationen:
  • Wie erstelle ich einen Kurs? (Screencast zum Anlegen eines Kurses)
  • Wie funktioniert die Nutzereinschreibung? (Screencast zur manuellen Einschreibung und Selbsteinschreibung)
  • Wie füge ich Inhalte meinem Kurs zu? (Screencast über das Anlegen von Aktivitäten und Arbeitsmaterialien)

Wie lade ich Videos in Moodle hoch? (aktualisiert am 20.04.2020; eine Erhöhung des Dateiuploads in den Kurseinstellungen ist nicht mehr notwendig)

Videos werden nicht direkt in Moodle hochgeladen. Moodle hat ein Opencast-PlugIn, worüber die Videos hochgeladen werden können. Opencast ist eine Open Source Software zur Planung, Aufzeichnung und Veröffentlichung audiovisueller Lerninhalte. In Opencast werden die Dateien abgelegt. Ihnen stehen zum Hochladen 2 GB für den "Presenter"-Upload und 2 GB für den "Presentation"-Upload zur Verfügung.

Die Anleitung dazu finden Sie hier:


Einführungsvideo für Studierende:

Um Ihren Studierenden, die noch nie mit Moodle gearbeitet haben, das System nahezubringen, finden Sie ein Einführungsvideo unter:

Weitere Anleitungen finden Sie auch auf den Seiten des Zentralinstituts für Bildung:


Weitere Tipps:

Es gibt unter den berühmten "moodledocs"

Hilfen zu Moodle. Achten Sie auf die Angaben zu den Versionen. Aktuell haben wir an der TU Ilmenau die Version 3.7.




Older topics...