Nachrichten der Website

Studie "Wandel von Lehre und Studium an deutschen Hochschulen – Erfahrungen und Sichtweisen der Lehrenden (LESSI)"

 
Nutzerbild Admin User
Studie "Wandel von Lehre und Studium an deutschen Hochschulen – Erfahrungen und Sichtweisen der Lehrenden (LESSI)"
von Admin User - Donnerstag, 13. Juni 2013, 09:26
 

HRK nexusLehrende an deutschen Hochschulen halten die Verbesserung der "Qualität der Lehre" und die Erhöhung der "internationalen Mobilität" im Bachelor-Studium mehrheitlich für richtig. Etwa vier Fünftel der Befragten sprechen sich für eine Verbesserung der didaktischen Qualität der Lehrenden und für eine höhere fachlich-wissenschaftliche Qualifizierung der Studierenden aus. Fast drei Viertel plädieren für mehr Transparenz von Anforderungen und Leistungen im Studium. Dies sind einige der zentralen Ergebnisse der Studie "Wandel von Lehre und Studium an deutschen Hochschulen – Erfahrungen und Sichtweisen der Lehrenden (LESSI)", die das International Centre for Higher Education Research der Universität Kassel (INCHER-Kassel) im Auftrag des Projekts nexus der Hochschulrektorenkonferenz durchgeführt hat. Die komplette Studie sowie eine Zusammenfassung der Ergebnisse steht hier zum Download bereit.